HeaderSK
HeaderSK

Pakistanisches grüne Bohnen Rezept: Aloo Paliya

Grüne Bohnen Rezept aus Pakistan – Aloo Paliya

Wieder ein einfaches, veganes, köstliches Gericht, Aloo Paliya! Ein Kartoffel Bohnen Curry mit garantierter Geschmacks Explosion. Wie auch in der deutschen Küche gibt es in der pakistanischen viele tolle Gerichte mit Kartoffeln. Alle möglichen Kombinationen! Hier einmal mit den tollen grünen Bohnen und, wie bei einem Curry üblich, paar magische Gewürze.

Einen richtigen Namen hat dieses Gericht eigentlich gar nicht. Ich erinnere mich daran wie meine Eltern jedes Jahr viel Gemüse im eigenen Garten hinter dem Haus gepflanzt haben. Immer wenn grüne Bohnen Saison war hat meine Mama dieses Gericht gekocht. Wir haben einfach „Alu Paliya“ dazu gesagt was „Kartoffel Bohnen“ bedeutet.
Super einfach, extrem lecker, gesund und auch noch vegan umsetzbar!

Grüne Bohnen Rezept

Grüne Bohnen Rezept mit Kartoffeln – die Zutaten 

Schauen wir uns doch gleich mal die Zutaten genauer an: 

  • Grüne Bohnen 
  • Tomaten
  • Zwiebel
  • Knoblauch Ingwer
  • Zwiebel
  • Ghee, Butter oder vegane Alternative
  • Rote frische Chili
  • Kartoffeln
  • Gewürze: Kurkuma, Chili-, Koriander-, Paprikapulver, Kreuzkümmel, Koriandersamen 

 

Grüne Bohnen Rezept

Bohnen-Kartoffel-Curry – die Schritt-für-Schritt Anleitung

  1. Die Bohnen waschen und in 3-4 cm Stücke schneiden. Dabei Spitzen wegschneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls in mundgerechte aber grobe Stücke schneiden.
  2. Knoblauch, Ingwer schälen und in einem Mörser zu einer Paste stampfen. Alternativ fein hacken.
  3. Das Ghee (oder Öl) in einer Pfanne erhitzen Kreuzkümmel und Koriandersamen in das heiße Öl geben und kurz anbraten (ca. 10 Sekunden)
  4. Sobald sie anfangen zu spritzen, die Zwiebeln dazugeben und auf mittlere Hitze anschwitzen.
  5. Herd runterschalten, die Gewürze und die Knoblauch Ingwer Paste dazugeben. Herd wieder hochschalten und ca. 30 Sekunden schmoren.
  6. Mit den Tomaten und ca. 100ml Wasser ablöschen und nach Geschmack salzen.
  7. Kurz auf hohe Hitze alles anbraten, dann mit geschlossenem Deckel auf niedrige Hitze für ca. 2-3 Minuten köcheln lassen bis die Tomaten weich sind.
  8. Die Bohnen und Kartoffeln dazugeben. Falls nötig noch etwas Wasser ( ca. 50-100 ml) dazugeben und alles kurz rundherum anbraten. Nach Geschmack salzen.
  9. Mit geschlossenem Deckel auf niedrige Hitze ca. 15-25 Minuten köcheln lassen, bis die Bohnen und Kartoffeln weich sind. Gelegentlich umrühren. 
  10. Mit Frischem Koriander, etwas Garam Masala, kleines Stück Butter und Chili (optional) servieren.
Grüne Bohnen Rezept

Anmerkungen zum Rezept:

  1. Statt die grünen breiten Bohnen, können hier auch die Buschbohnen oder jede andere grüne frische Bohnenart verwendet werden.
  2. Traditionell wird dieses Gericht mit Roti (pakistanisches Fladenbrot) serviert. Aber auch Basmatireis passt hier super dazu.

3 weitere Rezepte von mir

Dir gefällt mein pakistanisches grüne Bohnen Rezept? Dann habe ich hier 3 weitere Rezepte für dich. Ich bin mir sicher, diese werden dir auch gefallen:

Wie findest du dieses Kartoffel Bohnen Curry?

Lob, Kritik, Meinungen

Wenn du das Rezept ausprobiert hast würde mich Deine Meinung sehr interessieren. Hinterlasse mir einfach einen Kommentar hier darunter oder lass mich über Instagram wissen wie Du dieses Rezept findest. Ich freue mich immer über Lob, weitere Tipps und freundliche Kritik.

Schöne Grüße

Unbenanntes Projekt 23
Grüne Bohnen Rezept

Pakistanisches grüne Bohnen Rezept: Aloo Paliya

Wieder ein einfaches, veganes, köstliches Gericht, Aloo Paliya! Ein Kartoffel Bohnen Curry mit garantierter Geschmacks Explosion. Wie auch in der deutschen Küche gibt es in der pakistanischen viele tolle Gerichte mit Kartoffeln. Alle möglichen Kombinationen! Hier einmal mit den tollen Grünen Bohnenschotten und, wie bei einem Curry üblich, eine Menge magischer Gewürze.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
5 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten
Gericht Abendessen, Hauptspeise, Vegetarisch
Küche Indien, Pakistan
Portionen 4 Personen
Kalorien 13 kcal

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 2 EL Ghee für Vegan: Öl zum anraten
  • 500 g breite grüne Bohnen
  • 6 kleine Kartoffeln ca. 360g
  • 1 große Zwiebel
  • 1 frische Chili
  • 2 große Tomaten
  • 4 Knoblauchzehen
  • ca. 15 g Ingwerstück

Gewürze:

  • 1 TL Paprika-, Chili-, Korianderpulver
  • 1 TL Kreuzkümmel ganz
  • 1 TL Koriandersamen
  • ½ TL Kurkuma
  • 1 TL Garam Masala
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack

Zum Servieren:

  • etwas Butter, Koriander & Garam Masala

Anleitungen
 

  • Die Bohnen waschen und in 3-4 cm Stücke schneiden. Dabei Spitzen wegschneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls in mundgerechte aber grobe Stücke schneiden 
  • Knoblauch, Ingwer schälen und in einem Mörser zu einer Paste stampfen. Alternativ fein hacken (alternativ fein hacken).
  • Das Ghee (oder Öl) in einer Pfanne erhitzen Kreuzkümmel und Korandersamen in das heiße Öl geben und kurz anbraten (ca. 10 Sekunden)
  • Sobald sie anfangen zu spritzen, die Zwiebeln dazugeben und auf mittlere Hitze anschwitzen.
  • Herd runterschalten, die Gewürze und die Knoblauch Ingwer Paste dazugeben. Herd wieder hochschalten und ca. 30 Sekunden schmoren.
  • Mit den Tomaten und ca. 100ml Wasser ablöschen und nach Geschmack salzen.
  • Kurz auf hohe Hitze alles anbraten, dann mit geschlossenem Deckel auf niedrige Hitze für ca. 2-3 Minuten köcheln lassen bis die Tomaten weich sind.
  • Die Bohnen und Kartoffeln dazugeben. Falls nötig noch etwas Wasser ( ca. 50-100 ml) dazugeben und alles kurz anbraten.
  • Mit geschlossenem Deckel auf niedrige Hitze ca. 15-25 Minuten köcheln lassen, bis die Bohnen und Kartoffeln weich sind.Mit Salz & Pfeffer abschmecken.
  • Mit Frischem Koriander, etwas Garam Masala und ein kleines Stück Butter (optional) servieren.

Shibas Notizen

Mein Tipp: Dazu frisches Fladenbrot oder Basmatireis servieren. 

Nährwerte

Calories: 13kcalCarbohydrates: 2gProtein: 0.3gFat: 1gSaturated Fat: 0.3gPolyunsaturated Fat: 0.1gMonounsaturated Fat: 0.2gCholesterol: 1mgSodium: 6mgPotassium: 39mgFiber: 0.4gSugar: 0.1gVitamin A: 82IUVitamin C: 1mgCalcium: 6mgIron: 0.3mg
Keyword Grüne Bohnen, Grüne Bohnen rezept
Hat dir das Rezept geschmeckt? Möchtest du noch mehr davon, direkt zu dir nach Hause?Hol dir jetzt mein Kochbuch
Teile das Rezept per...

Hinterlasse mir einen Kommentar

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Recipe Rating




2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Rabea
9 Monate zuvor

5 Sterne
Wow! Echt so lecker! Koche ich gerne wieder. Meine Familie ist begeistert ❤️

Das könnte dir auch gefallen

Shiba Profilbild

 Hi, ich bin Shiba

Ich freue mich, dass du hier bist. Meine Gerichte sind sehr inspiriert von den Kochkünsten meiner Mutter, die aus Pakistan stammt. Genauso stelle ich hier palästinensische Gerichte vor, die ich von der Familie meines Mannes kennengelernt habe. Du findest hier also viele Gerichte aus 1001 Nacht

Ich wünsche dir viel Spaß beim stöbern und nachkochen. 

Newsletter

Jeden Monat
kostenlose EBooks