HeaderSK
HeaderSK

Orientalische Milchnudeln Rezept (Dood wali Seviyan)

Heute stelle ich ein unkompliziertes Rezept für pakistanische und indische Milchnudeln vor – wir sagen dazu: „Doodh wali Seviyan“ – . Es ist super einfach und in ca. 20 Minuten zubereitet. Ein cremiges und aromatische Dessert, eine wahre Gaumenfreude und lässt sich perfekt  genießen oder mit Toppings nach Geschmack wie getrockneten Datteln, Rosinen oder Nüssen. Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit meinem Rezept!

Pakistanische Milchnudeln ( Doodh Wali Seviyan)

Ich kann mich an kein einziges Ramadanfest erinnern, an dem meine Mutter diese Köstlichkeit nicht zubereitet hat. Oft hat sie es schon am Vorabend vorbereitet, damit wir es am Morgen gleich zum Frühstück genießen konnten, bevor es dann zum Ramadan-Gebet in die Moschee ging. Der Duft von warmer, aufgekochter Milch und Kardamom erinnert mich bis heute an all die anderen köstlichen Erinnerungen, die mit dem Fest verbunden sind. Gerne möchte ich diese Tradition weiterführen und bereite es heute jedes Jahr zum Eid (Ramadan- und Opferfest) für meine Kinder zu. Das Besondere an Doodh wali Seviyan ist die cremige und reichhaltige Textur von Milch und Nudeln – und hier kommt es auf das Verhältnis zwischen Milch und den Nudeln an. Ich habe viele Versuche gebraucht, um das perfekte Verhältnis herauszufinden! Jetzt bin ich endlich bereit, mein Rezept mit euch zu teilen. 

Was sind „Seviyan“? Was ist „Doodh“?

Das Wort „Seviyan“ bezieht sich selbst auf die südasiatische Art von Vermicelli-Nudeln, die für alle Arten von Desserts verwendet werden. Du findest diese Nudeln in jedem indischen- oder asiatischen Supermarkt. Weiter unten in der Rezeptkarte habe ich dir Seviyan,  die ich verwendet habe, verlinkt. Seviyan kann trocken (Sukhi Seviyan) oder mit Milch (Doodh Seviyan) zubereitet werden. Daher also der Name “ Doodh wali Seviyan“ und auf wortwörtlich auf deutsch übersetzt: Milchnudeln

Milchnudeln Rezept (Seviyan)

Milchnudeln (Doodh Seviyan) – Die Zutaten 

  • Pakistanische oder indische Seviyan (Vermicelli): 
    Um dieses Rezept zuzubereiten, benötigst du südasiatische Vermicelli, die speziell für die Herstellung von Seviyan verwendet werden. Sie sind feiner als andere Vermicelli-Nudeln. Ein paar Marken, mit denen ich vertraut bin, sind Ahmed Foods, TRS und Shan. Ich habe hier bereits geröstete Seviyan verwendet, das ist auf der Packung meistens als “ geröstete Vermicelli gekennzeichnet“. 
  • Vollmilch: Ich hatte keine Gelegenheit, milchfreie Optionen zu testen, aber ich denke, Kokosmilch würde gut zu den Aromen passen.
  • Grüne Kardamomkapseln: Ich möchte es vermeiden, in meinen Seviyan auf Kardamomsamen zu beißen, deshalb habe ich eine gute Menge an Kapseln verwendet, um Geschmack und Duft zu verleihen. Dafür breche ein paar auf, und habe die Samen in einem Mörser zerstoßen. Als alternative kannst du auch Kardamompulver nehmen. 
  • Safran. Safran ist optional. Falls du keinen Safran da hast kannst du auch Rosenwasser. 
  • Zucker oder ein anderes Süßungsmittel deiner Wahl. Die Menge an Zucker kannst du selbstverständlich nach deinem eigenen Geschmack anpassen. 
  • Nüsse deiner Wahl. Zum Schluss verziere ich meine Seviyan mit gehackten und gerösteten Pistazien. Als alternative kannst du auch geschälte Mandeln, oder Cashewnüsse nehmen. 
Milchnudeln Rezept (Seviyan)

Seviyen Rezept – die Schritt-für-Schritt Anleitung.

  • Milch kochen: Zuerst die Milch erhitzen. Zum Kochen bringen und dann auf eine leichte Simmertemperatur reduzieren. Immer wieder im Auge behalten und umrühren, um zu vermeiden, dass es unten anbrennt.
  • Seviyan rösten & brechen: Die Seviyan (Vermicelli) vor dem verwenden 2-3 mal brechen. Für dieses Rezept habe ich bereits geröstete Seviyan verwendet, daher fällt dieser Schritt weg. Falls du nicht geröstete Seviyan verwendest, dann röste die Seviyan mit 1 EL Ghee in einer Pfanne kurz an. 
  • Safran & Kardamom vorbereiten: Währenddessen habe ich die Samen der Kardamomkapseln in einem Mörser zu einem Pulver zerstoßen (Falls du Kardamompulver verwendest fällt dieser Schritt weg). Die Safranfäden zermahle ich in einem kleinen Mörser und gebe 2 EL von meiner warmen Milch hinzu und lasse es zugedeckt ziehen, so kommt der Geschmack besser zur Geltung. 
  • Zusammenführen: Die gerösteten Vermicelli (Seviyan) zur simmernden Milch geben und den Zucker sowie Kardamompulver und Safran hinzufügen.
  • Zusammen Kochen: Die Hitze erhöhen und die Mischung zum Kochen bringen. 5-6 Minuten lang ständig umrühren, bis sie anfängt, einzudicken. Du kochst gleichzeitig die Seviyan, während du die Milch einkochst. Wichtig ist hier, mit dem Kochen aufzuhören, wenn es flüssiger ist, als du es bevorzugst. Sobald du die Hitze ausschaltest, werden einige Vermicelli nach oben steigen und dort bleiben. Wenn du das Rezept verdoppelst oder verdreifachst, musst du es hier 2-3 Minuten länger einkochen lassen.
  • Garnieren: Zum Schluss mit gehackten Nüssen deiner Wahl servieren
 
 
Milchnudeln Rezept (Seviyan)

Weitere süße Rezepte von mir

Wenn dir mein Rezept zu pakistanischen Milchnudeln gefällt, dann habe ich hier 3 weitere tolle süße Rezepte aus dem Orient für dich. Ich bin mir sicher die werden dir auch gefallen:

Wie findest du mein Rezept für pakistanische Milchnudeln?

Lob, Kritik, Meinungen

Probiere doch einfach einmal aus, wie es dir am besten schmeckt. Gerne lese ich in den Kommentaren mehr über deine Abwandlungen, Erfahrungen und Vorlieben zu meinem Rezept. Berichte doch auch einmal, wie dir mein „Doodh wali Seviyan Rezept“ gelungen ist. Auf dein Feedback hier unter dem Rezept bin ich sehr gespannt. Außerdem findest du mich auch auf Instagram. Auch dort freue ich mich darüber, wenn du deinen „Senf“ dazugibst, mir folgst oder dein Lieblingsrezept teilst oder likst.

Wenn du dieses Rezepte ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne eine Sterne ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Bewertung in der Rezeptkarte unten und/oder eine Rezension im Kommentarbereich weiter unten auf der Seite.

Jetzt wünsche ich dir ganz viel Spaß beim backen! 

Unbenanntes Projekt 23
Milchnudeln Rezept (Seviyan)

Orientalische Milchnudeln Rezept (Doodh wali Seviyan)

Heute stelle ich ein unkompliziertes Rezept für pakistanische und indische Milchnudeln vor - wir sagen dazu: "Dood wali Seviyan" - , das in etwa 20 Minuten zubereitet ist. Dieser cremige und aromatische Dessert ist eine wahre Gaumenfreude und lässt sich perfekt so genießen oder mit Extras wie getrockneten Datteln, Rosinen oder Nüssen verfeinern. Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit meinem Rezept!
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
5 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Gericht Dessert, Festessen, Oreintalisch, Süße Rezepte
Küche bangladesh, Indien, Pakistan
Kalorien 888 kcal

Ausrüstung

1 pakistanisch/indische Seviyan

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 50 g pakistnische oder indische Seviyen südasiatische Vermiceli
  • 1 Liter Milch
  • 1 TL Kardamompulver oder 7 grüne kleine Kardamomkapseln
  • TL Safranfaden
  • 70 g Zucker
  • 4 El Pistazien oder andere Nüsse deiner Wahl

Anleitungen
 

  • Zuerst die Milch erhitzen. Zum Kochen bringen und dann auf eine leichte Simmertemperatur reduzieren. Immer wieder im Auge behalten und umrühren, um zu vermeiden, dass es unten anbrennt.
  • Die Seviyan (Vermicelli) vor dem verwenden 2-3 mal brechen. Für dieses Rezept habe ich bereits geröstete Seviyan verwendet, daher fällt dieser Schritt weg. Falls du nicht geröstete Seviyan verwendest, dann röste die Seviyan mit 1 EL Ghee in einer Pfanne kurz an.
  • Währenddessen habe ich die Samen der Kardamomkapseln in einem Mörser zu einem Pulver zerstoßen (Falls du Kardamompulver verwendest fällt dieser Schritt weg). Die Safranfäden zermahle ich in einem kleinen Mörser und gebe 2 EL von meiner warmen Milch hinzu und lasse es zugedeckt ziehen, so kommt der Geschmack besser zur Geltung.
  • Die gerösteten Vermicelli (Seviyan) zur simmernden Milch geben und den Zucker sowie Kardamompulver und Safran hinzufügen.
  • Die Hitze erhöhen und die Mischung zum Kochen bringen. 5-6 Minuten lang ständig umrühren, bis sie anfängt, einzudicken. Du kochst gleichzeitig die Seviyan, während du die Milch einkochst. Wichtig ist hier, mit dem Kochen aufzuhören, wenn es flüssiger ist, als du es bevorzugst. Sobald du die Hitze ausschaltest, werden einige Vermicelli nach oben steigen und dort bleiben. Wenn du das Rezept verdoppelst oder verdreifachst, musst du es hier 2-3 Minuten länger einkochen lassen.
  • Zum Schluss mit gehackten Nüssen deiner Wahl servieren

Nährwerte

Calories: 888kcalCarbohydrates: 118gProtein: 34gFat: 33gSaturated Fat: 19gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 7gCholesterol: 124mgSodium: 393mgPotassium: 1548mgSugar: 119gVitamin A: 1671IUCalcium: 1269mgIron: 0.04mg
Keyword Milchnudeln, Seviyan, Vermicelli
Hat dir das Rezept geschmeckt? Möchtest du noch mehr davon, direkt zu dir nach Hause?Hol dir jetzt mein Kochbuch
Teile das Rezept per...

Hinterlasse mir einen Kommentar

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Recipe Rating




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Das könnte dir auch gefallen

Shiba Profilbild

 Hi, ich bin Shiba

Ich freue mich, dass du hier bist. Meine Gerichte sind sehr inspiriert von den Kochkünsten meiner Mutter, die aus Pakistan stammt. Genauso stelle ich hier palästinensische Gerichte vor, die ich von der Familie meines Mannes kennengelernt habe. Du findest hier also viele Gerichte aus 1001 Nacht

Ich wünsche dir viel Spaß beim stöbern und nachkochen. 

Newsletter

Jeden Monat
kostenlose EBooks