HeaderSK
HeaderSK

Maultaschenauflauf mit Spinat & Mozzarella

Ich zeige dir heute wie du ganz einfach einen Maultaschenauflauf machen kannst. Es ein perfektes Abendessen, wenn es mal schnell gehen soll – aber trotzdem leckere schmecken soll. Bei meiner Familie sind diese überbackene Maultaschen immer ein großes Highlight! Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit meinem Rezept 🧡.

Maultaschenauflauf mit Spinat – so lecker!

Habt ihr auch solche Tage, wo man einfach so richtig Lust auf einen warmen Auflauf hat aber keine Zeit um was aufwendiges zuzubereiten? Dann probier doch diesen mega einfachen Maultaschenauflauf.
Da wir zurzeit sehr viel Spinat von unserem eigenen Garten ernten, habe ich hierfür frischen Blattspinat verwendet. Du kannst aber auch TK Rahmspinat nehmen, den kurz auftauen lassen bevor du es in die Auflaufform gibst.
Ansonsten gibt es gar nicht so viel zu sagen, denn es ist ein sehr simples Gericht ohne Schnick Schnack und schmeckt einfach super lecker.

Überbackene Maultaschen – die Zutaten auf einem Blick

  • Öl zum anbraten
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Blattspinat
  • Schlagsahne
  • Speisestärke
  • Maultaschen
  • Tomaten
  • Mozzarella
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • Sonstiges: Petersilie, Basilikum
Maultaschenauflauf mit Spinat & Mozzarella

Maultaschen Rezept: cremig & überbacken – so geht’s

  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin auf mittlere Hitze anschwitzen.
  3. Den Spinat, Muskatnuss, Salz, Pfeffer und Sahne dazugeben und alles auf mittlerer Hitze köcheln lassen.
  4. Speisestärke durch einen Sieb verteilen und gleichzeitig rühren, um Klumpen zu vermeiden.
  5. Mit geschlossenem Deckel auf niedrige Hitze 5-8 Minuten köcheln lassen
  6. In eine große Auflaufform den Spinat gleichmäßig am Boden verteilen.
  7. Die Maultaschen in grobe Stücke schneiden (zb. Dreiecke) und über dem Spinat legen.
  8. Nacheinander zuerst die Tomatenstücke, dann die Mozzarella Stücke darauf legen.
  9. Im vorgeheizten Backofen für ca. 20-30 Minuten backen.
  10. Mit frischen Kräutern und Basilikum servieren.

Shiba’s Bemerkung: Weiter unten findest du auch das Video zum Rezept🧡.
Maultaschenauflauf mit Spinat & Mozzarella

Diese Zutaten kannst du ersetzen oder weglassen:

  • Käse: Bei diesem Auflauf passt wirklich jeder Käse gut. Ob milder Mozzarella, kräftiger Bergkäse oder Schafskäse – verwende einfach die Käsesorte, die deiner Familie am besten schmeckt.
  • Gemüse: Ihr könnt den Auflauf ganz nach Geschmack mit mehr Gemüse pimpen. Dazu gebt ihr einfach klein geschnittenes Gemüse (zb. Karotten, Paprika, Zucchini, Aubergine…) oder einfach eine TK Gemüse Mischung mit in den Auflauf. Der Ofen erledigt den Rest:)
  • Sahne. Du magst keine Sahne? Dann kannst du  es durch Kokosmilch ersetzen. Oder du lässt sie komplett Weg und machst eine Tomatensoße.
  • Mein Tipp: Noch besser schmeckt der Maultaschenauflauf, wenn du diesen zusätzlich noch mit angeschwitzten Zwiebeln bedeckst . Mach deinen Maultaschenauflauf einfach so, wie du ihn magst:-).

Mein Maultaschenauflauf Rezept ist:

  • Super einfach
  • Ein schnelles Abendessen, das der ganzen Familie schmeckt.
  • Vollgepackt mit frischem Blattspinat, Tomate und Mozzarella.
  • Herrlich sättigend!

Video zu Maultaschenauflauf

3 weitere Rezepte von mir

Dir gefällt mein Rezept für Hähnchen aus dem Backofen mit Oliven und Zitrone? Dann habe ich hier 3 weitere Rezepte. Ich bin mir sicher diese Rezepte werden dir auch gefallen: 

Wie findest du den Maultaschen Auflauf?

Lob, Kritik, Meinungen

Hast du das Rezept ausprobiert? Gerne lese ich in den Kommentaren mehr über deine Abwandlungen, Erfahrungen und Vorlieben zu meinem Rezept. Berichte doch auch einmal, wie dir meinen Maultaschenauflauf mit Spinat gelungen ist. Auf dein Feedback hier unter dem Rezept bin ich sehr gespannt. Außerdem findest du mich auch auf Instagram. Auch dort freue ich mich darüber, wenn du deinen „Senf“ dazugibst, mir folgst oder dein Lieblingsrezept teilst oder likst.

Wenn du dieses Rezept ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne eine Sterne ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Bewertung in der Rezeptkarte unten und/oder eine Rezension im Kommentarbereich weiter unten auf der Seite.

Jetzt wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Zubereiten!

Unbenanntes Projekt 23
Maultaschenauflauf mit Spinat & Mozzarella

Maultaschenauflauf mit Spinat & Mozzarella

Ich zeige dir heute wie du ganz einfach einen Maultaschen Auflauf machen kannst. Es ein perfektes Abendessen, wenn es mal schnell gehen soll - aber trotzdem leckere schmecken soll. Bei meiner Familie sind diese überbackene Maultaschen immer ein großes Highlight! Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit meinem Rezept 🧡.
5 from 3 votes
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
30 Minuten
Gesamtzeit 50 Minuten
Gericht Auflauf, Hauptgericht, Ofenrezept
Küche Europa
Portionen 4 Personen
Kalorien 255 kcal

Ausrüstung

1 Auflaufform

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • Öl zum anbraten
  • 1 große Zwiebel gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen gehackt
  • 500 g Blattspinat gehackt
  • 250 ml Schlagsahne
  • 2 EL Speisestärke
  • 800 g Maultaschen ca. 2 Pckg.
  • 3 große Tomaten in Scheiben geschnitten
  • 3 Kugeln Mozzarelle in Scheiben geschnitten
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Sonstiges (Für Deko):

  • etwas Petersilie & Basilikum gehackt

Anleitungen
 

  • Backofen auf 200 Grad vorheizen
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen.
  • Den Spinat, Muskatnuss, Salz, Pfeffer und Sahne dazugeben und alles auf mittlerer Hitze köcheln lassen.
  • Speisestärke durch einen Sieb geben und unter Rühren dazugeben. (Zum Binden)
  • Mit geschlossenem Deckel auf niedrige Hitze 5-8 Minuten köcheln lassen.
  • Dann alles in eine Auflaufform gleichmäßig verteilen. Die Maultaschen in grobe Stücke schneiden (zb. Dreiecke) und darüber legen.
  • Nacheinander zuerst die Tomatenscheiben und dann die Mozzarella Scheiben darauf legen.
  • Im vorgeheizten Backofen für ca. 20-30 Minuten backen.Mit frischen Kräutern und Basilikum servieren.

Nährwerte

Calories: 255kcalCarbohydrates: 8gProtein: 7gFat: 24gSaturated Fat: 15gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 6gCholesterol: 72mgSodium: 115mgPotassium: 495mgFiber: 4gSugar: 3gVitamin A: 15593IUVitamin C: 7mgCalcium: 207mgIron: 2mg
Keyword Maultaschen Rezept, Maultaschenauflauf, Überbackene Maultaschen
Hat dir das Rezept geschmeckt? Möchtest du noch mehr davon, direkt zu dir nach Hause?Hol dir jetzt mein Kochbuch
Teile das Rezept per...

Hinterlasse mir einen Kommentar

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Recipe Rating




6 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Oksana
1 Jahr zuvor

5 Sterne
Habe gestern nachgekocht.Es ist einfach mega lecker, schnell in der Vorbereitung.Wird auf jeden Fall nochmal nachgekocht.

Ellen
1 Jahr zuvor

5 Sterne
Das ist mega lecker und ich mache es gerade zum dritten mal :)😋

CSB
1 Jahr zuvor

5 Sterne
Super lecker! Vielen Dank!

Das könnte dir auch gefallen

Shiba Profilbild

 Hi, ich bin Shiba

Ich freue mich, dass du hier bist. Meine Gerichte sind sehr inspiriert von den Kochkünsten meiner Mutter, die aus Pakistan stammt. Genauso stelle ich hier palästinensische Gerichte vor, die ich von der Familie meines Mannes kennengelernt habe. Du findest hier also viele Gerichte aus 1001 Nacht

Ich wünsche dir viel Spaß beim stöbern und nachkochen. 

Newsletter

Jeden Monat
kostenlose EBooks