HeaderSK
HeaderSK

Köfte Rezepte – 5 genial orientalische Varianten des beliebten Hackfleisch Gerichts

Köfte – Kufta – Kafta oder Kofta, alles Namen der verschiedenen orientalischen und fernöstlichen Varianten der Hackfleisch Frikadellen oder Hackfleischbällchen. Heute habe ich dir die leckersten Köfte Gerichte zusammengefasst. Sie sind einfach zu machen und schnell zubereitet. Ich wünsche dir viel Spass dabei

SternShiba

Hackbällchen mit Tahini aus dem Ofen (Kafta bil Tahini)

Hackbällchen sind ein zeitloser Klassiker, der in vielen Ländern seinen Platz gefunden hat. Meine Hackbällchen mit Kartoffeln, Zwiebeln und Tomaten backe ich bei niedriger Temperatur im Ofen und übergieße sie dann mit einer köstlichen Tahini-Zitronen-Soße. Die Inspiration für dieses köstliche Ofenrezept habe ich aus der arabischen Küche, dort wird dieses Gericht “Kafta bil Tahini” genannt.

SternShiba

Chili-Zitronen Hackbällchen aus dem Ofen

Wer sagt, dass Hackbällchen aus dem Ofen langweilig sein müssen? Dieses Chili-Zitronen Hackbällchen Rezept beweist das Gegenteil. Es ist einfach zuzubereiten und liefert ein köstliches Ergebnis, vor allem mit nem Klecks Natur-Joghurt am Schluss. Die Kombination aus würzigem Chili, frischer Zitrone und saftigem Hackfleisch und dem neutrales Joghurt sorgt für einen explosionsartigen Geschmack. I

SternShiba

Hackbällchen Kartoffel Curry -Aloo Kofta Salan

Dieses leckere Aloo Kofta Curry gehört in der  pakistanischen Küche,  eigentlich zu den Klassikern wie Biriyani, Pilau und Murghi ka Salan. Aloo Kofta ist aber leider, in Europa,  nur nicht so bekannt ! Deshalb wird es jetzt höchste Zeit, dieses Gericht endlich mal vorzustellen:-)

SternShiba

Orientalisches Malai Kofta Rezept (cremige Hackbällchen

Dieses Malai Kofta Rezept ist besonders cremig und unglaublich lecker! Auch die Zubereitung ist super einfach, mit Zutaten die man in jedem Supermarkt bekommt. Am besten du probierst es selber aus und überzeugst dich:)

 

SternShiba

Arayes Rezept, Hackfleisch gefüllte Fladenbrote

Arayes – ein Streetfood aus der Levante. Das erste Mal habe ich es während unseres letzten Palästina-Urlaubs mit meiner Familie gegessen! Was soll ich sagen – es war so lecker, dass ich es zuhause sofort selber ausprobieren musste!

SternShiba

Cevapcici Rezept einfach  lecker!

Hier möchte ich ein köstliches und authentisches Rezept vorstellen, das direkt vom Balkan stammt – Cevapcici. Diese kleinen, würzigen Hackfleischröllchen sind ein wahres Geschmackserlebnis und werden sicherlich auch deine Geschmacksknospen verwöhnen. 

SternShiba

Merk dir Fotos und Rezepte ganz einfach auf Pinterest

Auf Pinterest kannst du dir meine Rezepte sehr einfach und praktisch merken. Klicke dazu einfach hier, such dir eins aus und pinne es auf eines deiner Pinboards. 

Klick auf ein Bild eines Rezepts und dann erscheint oben links der „Merken“ Button von Pinterest. Einfach drauf klicken. 

SternShiba

4 weitere Rezeptsammlungen von mir

Du bist auf der Suche nach weiteren, einfachen und leckeren Rezepten? Dann habe ich für dich weitere Rezepte von mir zusammengefasst. Ich bin mir sicher, diese werden dir auch gefallen. 

SternShiba

Wie findest du die Köfte Rezepte ?

Wenn du das Rezept ausprobiert hast würde mich Deine Meinung sehr interessieren. Hinterlasse mir einfach einen Kommentar hier darunter oder lass mich über Instagram wissen wie Du dieses Rezept findest. Ich freue mich immer über Lob, weitere Tipps und freundliche Kritik.

Schöne Grüße

Unbenanntes Projekt 23
SternShiba
Malai Kofta Rezept 3

Orientalisches Malai Kofta Rezept

Dieses Malai Kofta Rezept ist besonders cremig und unglaublich lecker! Auch die Zubereitung ist super einfach, mit Zutaten, die man in jedem Supermarkt bekommt – am besten du probierst es selber aus und überzeugst dich:)
4.93 from 14 votes
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
5 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Gericht Hauptgericht
Küche Afghanistan, Indien, Pakistan
Portionen 4 Personen
Kalorien 549 kcal

Ausrüstung

1 kleiner Mixer Foodprocessor

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

Für die Hackbällchen:

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 80-100 g Kichererbsenmehl
  • 80-100 g Paniermehl
  • 1 mittelgroße Zwiebeln püriert (alternativ klein gehackt)
  • 1 Bund Petersilie gehackt
  • 1 TL Garam Masala
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1,5 TL Chilipulver
  • 1 TL Salz

Für die Soße:

  • 1 Zwiebel längliche Steifen oder gewürfelt
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2-3 cm Ingwerstück
  • ½ TL Kurkuma
  • 1 TL Korianderpulver
  • 1 TL Chilipulver
  • ½ TL Garam Masala
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack
  • 2-3 mittelgroße Tomaten gewürfelt
  • 50 g Cashewnüsse

Anleitungen
 

  • Die Cashewnüsse in lauwarmes Wasser für ca. 10-20 Minuten einweichen. Knoblauch und Ingwer schälen und in einem Mörser zu einer Paste stampfen (alternativ fein hacken)
  • Alle Zutaten für die Hackbällchen  in eine Schüssel geben und gut miteinander vermischen.
  • Die Hände mit Wasser leicht anfeuchten und kleine (möglichst Glatte) Bällchen formen.
  • Die Hackfleischbällchen goldbraun anbraten, aus der Pfanne nehmen und zur Seite legen für später (Sie dürfen an der Stelle von innen ruhig noch etwas roh sein). 
  • In der selben Pfanne Zwiebeln auf mittlere Hitze anschwitzen.
  • Knoblauch-Ingwerpaste und die Gewürze dazugeben und kurz mit anbraten.
  • Mit Tomaten und  Wasser (ca. 150ml) ablöschen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Mit geschlossenem Deckel auf mittlere Hitze für ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis die Tomaten weich sind.
  • Währenddessen die Cashewnüsse mit etwas Wasser zu einer Paste mixen.
  • Die Zwiebel-Tomaten-Soße mit einem Pürierstab cremig pürieren und die Cashew Paste dazugeben.
  • Falls die Soße zu dick erscheint, an der Stelle mit etwas Wasser verdünnen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Koftas zur der Soße dazugeben.
  • mit geschlossenem Deckel auf mittlere Hitze ca. 5-7 Minuten köcheln lassen.
  • Mit frischem Koriander und Saft einer Zitrone servieren.

Shibas Notizen

  1. Ich empfehle auf jeden Fall vor dem Formen der Hackbällchen, auf Salz und Pfeffer abzuschmecken und falls nötig nach Wunsch anpassen.
  2. Beim Anbraten sollten sie außen knusprig sein, innen dürfen sie noch leicht roh sein, da sie später in der Soße weiter gekocht werden.
  3. Statt Cashewppaste selber zu machen kannst du auch 1-2 EL Cashewmus aus dem Supermarkt verwenden.

Nährwerte

Calories: 549kcalCarbohydrates: 31gProtein: 31gFat: 33gSaturated Fat: 11gPolyunsaturated Fat: 3gMonounsaturated Fat: 14gTrans Fat: 2gCholesterol: 89mgSodium: 353mgPotassium: 656mgFiber: 4gSugar: 4gVitamin A: 355IUVitamin C: 0.3mgCalcium: 76mgIron: 5mg
Keyword Malai Kofta
Hat dir das Rezept geschmeckt? Möchtest du noch mehr davon, direkt zu dir nach Hause?Hol dir jetzt mein Kochbuch
Teile das Rezept per...

Hinterlasse mir einen Kommentar

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Recipe Rating




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Das könnte dir auch gefallen

Shiba Profilbild

 Hi, ich bin Shiba

Ich freue mich, dass du hier bist. Meine Gerichte sind sehr inspiriert von den Kochkünsten meiner Mutter, die aus Pakistan stammt. Genauso stelle ich hier palästinensische Gerichte vor, die ich von der Familie meines Mannes kennengelernt habe. Du findest hier also viele Gerichte aus 1001 Nacht

Ich wünsche dir viel Spaß beim stöbern und nachkochen. 

Newsletter

Jeden Monat
kostenlose EBooks