Shibas Kitchen Logo

Einfache orientalische Rezepte

Chana Palak Masala – Kichererbsen Curry Rezept mit Spinat

Dieses Kichererbsen Curry Rezept mit Spinat koche ich sehr oft für meine Familie zum Abendessen, wenn es eben mal schnell gehen muss. Es ist sogar unter 20 Minuten fertig und schmeckt einfach köstlich!

Kichererbsen Curry Rezept 1

Personen: 2 Personen

Zubereitungszeit: 15 min

Die Kichererbse ist meine absolute Lieblingszutat. Ich bin mit Kichererbsen Curry Rezepten (Chana Masala) aufgewachsen wie andere mit Nudel Gerichten aufgewachsen sind. Hier habe ich eine leckere Variante mit Spinat : Chana Palak Masala.  “Chana” bedeutet Kichererbse und “Palak” Spinat. Also ein Kicherebsen Curry mit Spinat. Es ist eins dieser einfachen und unkomplizierten Gerichte, die perfekt für ein schnelles Abendessen für die ganze Familie geeignet ist. Deshalb koche ich das auch mehrmals die Woche!

Die Zutaten für Kicherebsen Curry Rezept mit Spinat:
Für dieses Curry habe ich vorgekochte Kichererbsen verwendet, diese habe ich in meinem Vorratsschrank auch immer da. Außerdem habe ich hier frischen Blattspinat genommen, aber du kannst hier auch gerne TK Blatt Spinat verwenden. Das funktioniert auch wunderbar, das hab ich auch schon oft so gemacht.

Das Masala (man könnte es übersetzten als Soße oder Curry) besteht hier aus Zwiebeln, passierten Tomaten, Knoblauch und Ingwer. Statt passierte Tomaten kannst du auch frische Tomaten nehmen. Diese entweder davor klein schneiden oder in einem Mixer zu einer Paste mixen. Aus Knoblauch und Ingwer habe ich mit meinem geliebten Mörser eine Paste gestampft, so kann das volle Aroma aus den Zutaten ausgeschöpft werden.

Welche Gewürze für Curry?
Keine Angst, für dieses Gericht musst du davor keine 1000 Gewürze kaufen:-). Wenn ich in einem Gericht meine geliebte Knoblauch-Ingwerpaste verwende, dann brauch nicht noch zusätzlich viele unterschiedliche Gewürze (Was man ja oft bei Curry Gerichten meint). Also die wichtigsten Gewürze hier sind: Kreuzkümmel (ganz), Kurkuma, Garam Masala, Chili-, Paprika-, und Korianderpulver. Das sind alles Gewürze die man heutzutage aus jedem Supermarkt bekommt.

Was passt zu Kichererbsen Curry Rezept mit Spinat?
Als Beilage zu diesem Curry empfehle ich  Naan, Roti oder Basmatireis.

Wenn du dieses Rezepte ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne eine Stern ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Bewertung in der Rezeptkarte unten und/oder eine Rezension im Kommentarbereich weiter unten auf der Seite – ich würde mich freuen, von dir zu hören! Du kannst auch auf Instagram vorbeischauen und mir Hallo sagen:-)

So jetzt wünsche ich dir ganz viel Spaß beim zubereiten!

Kichererbsen Curry mit Spinat 3

Zutaten:














Zubereitung:

  1. Zwiebeln in feine Würfeln starten. Knoblauch und Ingwer schälen und in einem Mörser zu einer Paste stampfen (alternativ fein hacken)
  2. Das Ghee oder Öl in einer Pfanne erhitzen und Kreuzkümmel darin kurz anbraten.
  3. Wenn der Kreuzkümmel anfängt zu spritzen die Zwiebeln hinzugeben und auf mittlere Hitze anschwitzen.
  4. Wenn die Zwiebeln weich  geworden sind, die Knoblauch-Ingwerpaste und die Gewürze dazugeben und ca. 30 Sekunden schmoren. Damit die Gewürze nicht verbrennen etwas Wasser dazugeben (ca. 50 ml)
  5. mit den passierten Tomaten und Kichererbsen ablöschen.
  6. Nach Geschmack salzen.
  7. Mit geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten auf mittlere Hitze köcheln lassen.
  8. Den Blattspinat unterheben und weitere 5 minuten köcheln lassen.
  9. Mit NaanBrot oder Basmatireis servieren.

Video zum Spinat Kichererbsen Curry

Kichererbsen Curry mit Spinat 2

Wie findest du mein Kichererbsen Curry mit Spinat?

Wenn du das Rezept ausprobiert hast würde mich Deine Meinung sehr interessieren. Hinterlasse mir einfach einen Kommentar hier darunter oder lass mich über Instagram wissen wie Du dieses Rezept findest. Ich freue mich immer über Lob, weitere Tipps und freundliche Kritik.

Schöne Grüße

Unbenanntes Projekt 23

Hast du das Rezept nachgekocht? Teile es mit mir indem du mich mit @shibaskitchen markierst.

Teile das Rezept per...
Kichererbsen Curry Rezept 1

Kichererbsen Curry mit Spinat

Dieses Kichererbsen Curry mit Spinat bereite ich sehr oft für meine Familie zum Abendessen, wenn es mal schnell gehen muss. Es ist nämlich unter 25 Minuten fertig und schmeckt einfach köstlich! 
Prep Time 15 mins
Course Hauptgericht
Cuisine Indien, Pakistan
Servings 2

Ingredients
  

  • 2 EL Ghee Alternativ 80 ml neutrales Öl zum anbraten
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • 1 große Zwiebeln
  • 20 g Ingwerstück
  • 4 Knoblauchzehen
  • 400 ml passierte Tomaten
  • 1 Dose Kichererbsen (vorgekocht)
  • 100 g Babyspinat alternativ TK Blattspinat

Gewürze:

  • ½ TL Kurkuma
  • 1 TL Korianderpulver
  • 1 TL Garam Masala
  • ½ -1 TL Chilipulver (hot)
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack

Instructions
 

  • Zwiebeln in feine Würfeln schneiden, Knoblauch und Ingwer schälen und in einem Mörser zu einer Paste stampfen (alternativ fein hacken)
  • Das Ghee oder Öl in einer Pfanne erhitzen und Kreuzkümmel darin kurz anbraten. (ca. 20 Sekunden)
  • Wenn der Kreuzkümmel anfängt zu spritzen die Zwiebeln hinzugeben und auf mittlere Hitze anschwitzen.
  • Wenn die Zwiebeln weich  geworden sind, die Knoblauch-Ingwerpaste und die Gewürze dazugeben und ca. 30 Sekunden schmoren. Damit die Gewürze nicht verbrennen etwas Wasser dazugeben (ca. 50 ml)
  • Mit den passierten Tomaten und Kichererbsen ablöschen und nach Geschmack salzen.
  • Mit geschlossenem Deckel ca. 10 Minuten auf mittlere Hitze köcheln lassen.
  • Den Blattspinat unterheben und weitere 5 minuten köcheln lassen.
  • Mit Naan oder Basmatireis servieren.
Keyword Chana Masala, CURRY, Kichererbsen Curry, Kicherersbe, Spinat

Hinterlasse mir einen Kommentar

Recipe Rating




5 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Sonja
5 months ago

Hallo Shiba, habe das Gericht nachgekocht und meine Gewürze die ich aus Pakistan mitgebracht habe verwendet. Es schmeckt so herrlich, das Gericht erweckt bei mir Erinnerungen an die schöne Zeit, die ich immer in Pakistan erleben durfte und bald wieder erleben darf😍

Susi
7 months ago

Ich habe noch eine Süsskartoffel dazu getan. Super lecker und schnell gekocht. Vielen Dank!

Diana
7 months ago

Mega tolles, schnelles und leckeres Rezept!! Vielen lieben Dank für das Rezept 🥰

Das könnte dir auch gefallen

Einfach Orientalisch - Rezepte aus Pakistan und Palästina

 Hi, ich bin Shiba

Ich freue mich, dass du hier bist. Meine Gerichte sind sehr inspiriert von den Kochkünsten meiner Mutter, die aus Pakistan stammt. Genauso stelle ich hier palästinensische Gerichte vor, die ich von der Familie meines Mannes kennengelernt habe. Du findest hier also viele Gerichte aus 1001 Nacht

Ich wünsche dir viel Spaß beim stöbern und nachkochen. 

Shibas Kitchen Logo

Newsletter