HeaderSK
HeaderSK

Indisches Chicken Tikka Masala – unter 30 Minuten!

Chicken Tikka Masala ist eins der beliebtesten Gerichte auf der indischen Speisekarte. Heute zeige ich dir wie du es super einfach selber zubereiten kannst. Mein Chicken Tikka Masala Rezept wird nur mit frischen Zutaten zubereitet, wie Knoblauch und Ingwer. Du wirst erstaunt sein, wie einfach und unglaublich lecker das so schmeckt! Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit meinem Chicken Tikka Masala!

Chicken Tikka Masala ist eines der meist gewünschten Rezepte. Zu finden ist dieses Gericht auf jeder Menükarte indischer Restaurants. Traditionell wird dieses Gericht so zubereitet, dass das Fleisch auf Spießen gegrillt und kurz vor dem Servieren mit der Soße zusammen geführt wird. Also etwas aufwendig für die tägliche Küche. Hier habe ich euch ein einfacheres und schnelleres Rezept erstellt.  

Chicken Tikka Masala mit großartigen Zutaten

Wer meinen Foodblog schon länger folgt weiß, dass fertige Curry-Pasten keinen Platz in meiner Küche haben! Die wichtigsten Zutaten für mein Chicken Tikka Massala sind: 

  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Ingwer
  • Schlagsahne (alternativ: Kokosmilch)
  • Passierte Tomaten (Falls Saison dann frische Tomaten gehackt)
  • Hähnchenfleisch
  • Joghurt
  • Gewürze

Die meisten Zutaten hat man eigentlich meistens da. Die Gewürze stelle ich euch gerne etwas näher vor:-).

Chicken Tikka Masala Zutaten

Die Gewürze bei Chicken Tikka Masala

 Die Gewürze sind bei fast allen indischen und pakistanischen Gerichten das Herzstück. Genau so ist es auch bei meinem Chicken Tikka Masala Rezept. Die wichtigsten Gewürze habe ich auf einen Blick zusammengefasst:

  • Kreuzkümmel (ganz)
  • Korianderpulver
  • Kurkuma
  • Chilipulver (hot)
  • Paprikapulver
  • Garam Masala 

Garam Masala  –  die warme Gewürzmischung

Garam Masala gehört zu der wichtigsten Gewürzmischung in der indischen und pakistanischen Küche.  Eine exakte Rezeptur dafür gibt es nicht. Jeder Haushalt hat hier seine eigene individuelle Mischung. Wenn du deine Curry Gerichte auf das nächste Level bringen möchtest, dann empfehle ich dir Garam Masala selber zuzubereiten. Der Geruch und Geschmack der sich dadurch verbreitet ist mit einer gekauften Garam-Masala-Mischung nicht zu erreichen. Hier findest du unser traditionelles Garam Masala Rezept. 

Chicken Tikka Masala

Beilage zu Chicken Tikka Massala

Als Beilage empfehle ich Basmatireis oder mein fluffiges Naan Brot dazu. Wenn wir Besuch haben, dann serviere ich gerne beides als Beilage. Es ist immer ein großes Highlight für meine Gäste und meine Familie! Falls die Soße zu scharf ist, dann kann man hier einen Klecks Natur Joghurt dazu servieren oder du machst meinen erfrischenden Joghurt-Minze-Dip

Aber auch eine frische warme Roti/ Chapati würde hier super dazu passen. hier findest du mein Chapati Rezept.

So jetzt wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Kochen und Schlemmern! 

Erbsenreis
SternShiba

Merk dir Fotos und Rezepte ganz einfach auf Pinterest

Auf Pinterest kannst du dir meine Rezepte sehr einfach und praktisch merken. Klicke dazu einfach hier, such dir eins aus und pinne es auf eines deiner Pinboards. 

Folgendes Bild kannst du gerne dafür nutzen dieses Rezept zu pinnen in dem du einmal auf das Foto klickst. Dann erscheint oben links der „Merken“ Button von Pinterest. Einfach drauf klicken. 

Chicken Tikka
SternShiba

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Dir gefällt mein Chicken Tikka Masala Rezept? Dann habe ich hier 3 weitere tolle Rezepte, die dir sicher gefallen könnten: 

Das Video zu Chicken Tikka Masala

Wie findest du Chicken Tikka Masala?

Wenn du das Rezept ausprobiert hast würde mich Deine Meinung sehr interessieren. Hinterlasse mir gerne eine Sterne ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Bewertung in der Rezeptkarte unten und/oder eine Rezension im Kommentarbereich weiter unten auf der Seite – ich würde mich freuen, von dir zu hören! Ich freue mich immer über Lob, weitere Tipps und freundliche Kritik.

So und jetzt wünsche ich dir ganz viel Spaß beim kochen!

Unbenanntes Projekt 23
Chicken Tikka Masala

Chicken Tikka Masala Rezept

Chicken Tikka Masala ist eins vermiest gewünschten Rezept. Traditionell wird dieses Gericht so zubereitet, dass das Fleisch auf Spießen auf speziellen Holzkohle Ofen gegrillt wird. Also etwas aufwendig für die tägliche Küche. Hier habe ich ein einfacheres aber trotzdem sehr leckeres Rezept für eich erstellt.
4.91 from 52 votes
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
5 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Gericht Hauptgericht
Küche Indisch, orientalisch, pakistanisch
Portionen 4 Personen

Ausrüstung

q? encoding=UTF8&ASIN=B093JFV1CP&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=shibaskitchen 21&language=de DEir?t=shibaskitchen 21&language=de DE&l=li2&o=3&a=B093JFV1CP
1 Mörser (optional)

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

Für die Hähnchen-Marinade:

  • 600 g Hähnchenbrustfleisch
  • 2 EL Joghurt (3,5%)
  • 3 Knoblauchzehen
  • ½ TL Kurkuma
  • 1/2-1 TL Chilipulver hot
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Garam Masala
  • 1 TL Korianderpulver
  • 1 TL Salz nach Geschmack
  • 1 EL Olivenöl
  • Saft einer Zitrone

Für das Massala:

  • 2 EL Ghee alternativ neutrales Öl zum anbraten (ca 80ml, zb. Sonnenblumenöl)
  • 2 mittelgroße Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 15 g Ingwer Stück
  • 400 ml passierte Tomaten oder 4 große frische Tomaten gehackt
  • 150 ml Schlagsahne

Gewürze für das Masala:

  • ½ TL Kurkuma
  • ½ TL Garam Masala
  • 1 TL Korianderpulver
  • 1-1,5 Tl Chilipulver (scharf) schärfe nach Geschmack anpassen
  • 2 TL Paprikapulver
  • 1 TL Kreuzkümmel

Sonstiges:

  • etwas frischer Koriander

Anleitungen
 

das Hähnchen:

  • Das Hähnchenbrustfleisch in grobe mittelgroße Stücke schneiden
  • Die Knoblauchzehen schälen und in einem Mörser zu einer Paste stampfen.
  • Das Fleisch mit allen Zutaten für die Marinade marinieren und ca. 30-40 Minuten ziehen lassen.

Massala für Chicken Tikka:

  • Zwiebel schälen und Würfeln. Knoblauch,Ingwer schälen und in einem Mörser zu einer Paste stampfen. (Alternativ fein hacken)
  • Neutrales Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch von beiden Seiten goldbraun anbraten und aus der Pfanne rausnehmen. Es soll nicht ganz durchgegart werden, da es später in der Sosse noch weiter gekocht wird.
  • In der selben Pfanne 1 EL Ghee(oder Sonnenblumenöl) geben und die Zwiebel darin anschwitzen
  • Die Gewürze dazugeben und für 1-2 Minuten gemeinsam anbraten, so dass sich die Aromen alle entfalten können.
  • Mit den passierten Tomaten ablöschen und ca. 10-15 Minuten auf mittlere Hitze mit  köcheln lassen. Gelegentlich rühren.
  • Mit Salz abschmecken.
  • Schlagsahne dazugeben und weitere 5 Minuten auf niedrige Hitze kochen
  • Am Schluss das scharf angebratene Fleisch zu der Soße geben und für 3-5 Minuten in der Sosse köcheln lassen.
  • Mit frischem Koriander servieren

Shibas Notizen

  1. Das Fleisch nicht zu klein schneiden, da es noch etwas einzieht beim braten.
  2. Beim anbraten darauf achten, dass die Fleischstücke einzeln in der Pfanne liegen, also nicht aufeinander stapeln.
Keyword Chicken Tikka Masala
Hat dir das Rezept geschmeckt? Möchtest du noch mehr davon, direkt zu dir nach Hause?Hol dir jetzt mein Kochbuch
Teile das Rezept per...

Hinterlasse mir einen Kommentar

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Recipe Rating




123 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
GARAM MASALA LOVER😍😍
23 Tage zuvor

5 Sterne
CHICKEN TIKKA MASALA❤️🐁🍍🤷‍♀️🦙

Hiltrud Combach
1 Monat zuvor

1 Stern
Leider hat mir das Gericht, so verlockend es auch klang, am Ende doch nicht geschmeckt. Die Gewürze, die so vielversprechend dufteten, wurden von der dicken Tomatenpampe ertränkt. Ich hätte frische Tomaten nehmen sollen, aber die sind bei uns z.Zt. gar nicht aromatisch.
Vielleicht wären auch gehackte Tomaten besser gewesen. Schade! Hiltrud

Natascha
1 Monat zuvor

5 Sterne
Sehr einfach! Ich hatte für 2 Tage die doppelte Menge gekocht, aber meine Familie hat alles am ersten Tag verputzt, weil sie es so lecker fanden.

Admin
Shiba
1 Monat zuvor
Reply to  Natascha

Hallo liebe Natascha,

das freut mich sehr! Vielen herzlichen Dank für dein Feedback 🙂

Grüße auch an deine Familie🫶🏽!
Shiba 😊

yaren
1 Monat zuvor

5 Sterne
das ist so einfach nachzukochen und ich werde es auf jeden fall in der schule kochen als eine note.

Admin
Shiba
1 Monat zuvor
Reply to  yaren

Hallo lieber Jaren,

danke für dein Feedback, das freut mich sehr!

Liebe Grüße
Shiba

Hava
2 Monate zuvor

5 Sterne
Einfach zu kochen und es schmeckt hervorragend!😋

Admin
Shiba
2 Monate zuvor
Reply to  Hava

Danke für dein Feedback, das freut mich sehr:-)

Falk Hahnemann
2 Monate zuvor

5 Sterne
Sehr lecker und einfach

Admin
Shiba
2 Monate zuvor
Reply to  Falk Hahnemann

Danke, das freut mich 🙂

Carmen
3 Monate zuvor

5 Sterne
Hallo Shiba
Gerade hab ich dein Rezept gekocht mit Kokosmilch und etwas Sahne. Es ist so lecker. Dankeschön 😊

Admin
Shiba
2 Monate zuvor
Reply to  Carmen

Hallo liebe Carmen,

danke das freut mich sehr! Vielen Dank für dein Feedback 🙂

Liebe Grüße
Shiba

Bettina
3 Monate zuvor

Habe dein Rezept heute zum 2.mal gemacht – und es war genauso lecker wie beim ersten Mal
Liebe Grüsse

Admin
Shiba
3 Monate zuvor
Reply to  Bettina

Hallo liebe Bettina,

das freut mich sehr! Vielen dank für dein Feedback.
Liebe Grüße
Shiba

Irina
4 Monate zuvor

Ich verpasse es immer den Knoblauch mit Ingwer rechtzeitig reinzutun. An welcher Stelle sollte man das tun?

Admin
Shiba
4 Monate zuvor
Reply to  Irina

Hallo liebe Irina,

Nachdem die Zwiebeln schon drin waren und kurz angebraten worden sind. Die Zwiebeln brauchen nämlich länger wie Knoblauch & Ingwer. Wenn du jedoch den Herd auf mittlere Hitze lässt, könntest du ales auch zusammen reintun – also Zwiebel, Knoblauch und Ingwer- man muss halt schauen die Tedass Ingwer & Knoblauch nicht verbrennen. Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

Liebe Grüße
Shiba

Margrit
4 Monate zuvor

5 Sterne
Hello Shiba,
ich habe heute deine Rezepte entdeckt. Sie sind sehr einfach nachzukochen, weil Du alles sehr gut erklärst.

Heute Abendhabe ich das Chicken Tikka Masala gekocht . Die Familie war begeistert.

Die Rezepte von unseren Müttern sind die besten.

Viele Grüsse aus Genf.

Admin
Shiba
4 Monate zuvor
Reply to  Margrit

Hallo liebe Margit,

vielen herzlichen dank für dein Feedback, das freut mich natürlich sehr 🙂
Ja, da hast du vollkommen Recht!

Liebe Grüße Shiba ❤️

Jana
4 Monate zuvor

5 Sterne
So ein unfassbar geiles rezept, hat meiner ganzen familie geschmeckt werde ich auf jeden fall öfters machen!

Admin
Shiba
4 Monate zuvor
Reply to  Jana

Hallo liebe Jana,

vielen dank für dein Feedback, das freut mich sehr:-)
Liebe Grüße
Shiba

Das könnte dir auch gefallen

Shiba Profilbild

 Hi, ich bin Shiba

Ich freue mich, dass du hier bist. Meine Gerichte sind sehr inspiriert von den Kochkünsten meiner Mutter, die aus Pakistan stammt. Genauso stelle ich hier palästinensische Gerichte vor, die ich von der Familie meines Mannes kennengelernt habe. Du findest hier also viele Gerichte aus 1001 Nacht

Ich wünsche dir viel Spaß beim stöbern und nachkochen. 

Newsletter

Jeden Monat
kostenlose EBooks