Einfache orientalische Rezepte

Chana Chaat – Kartoffel Kichererbsen Salat

Chana Chaat - Kartoffel Kichererbsen Salat

Personen: 2-3 

Zubereitungszeit: 20 min

Heute gibts Chana Chaat! “Chana” bedeutet “Kichererbse” und Chaat kann man als “Salat” übersetzen. Chana Chaat ist ein würziger und erfrischender Kichererbsen Salat, der in Indien und Pakistan auch ein sehr beliebtes Streetfood ist. Es schmeckt süß, sauer und gleichzeitig leicht scharf. 

Zur Ramadan Zeit gibt es diesen Salat oft als Vorspeise. Es ist auch ein super Resteverwertungs Gericht wenn man zb.  gekochte Kartoffel vom Vortag übrig hat.  Viel Spass beim Zubereiten und Genießen!

P1210770

Zutaten:
















Sonstiges:



Chana Chaat - Kartoffel Kichererbsen Salat

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Alle Zutaten nacheinander in eine große Schüssel geben und gut vermischen.
  3. Aus Olivenöl, Paprikapulver und Honig ein Dressing machen und über den Joghurt verteilen.
P1210827

Wie findest du Chana Chaat?

Wenn du das Rezept ausprobiert hast würde mich Deine Meinung sehr interessieren. Hinterlasse mir einfach einen Kommentar hier darunter oder lass mich über Instagram wissen wie Du dieses Rezept findest. Ich freue mich immer über Lob, weitere Tipps und freundliche Kritik.

Schöne Grüße

Unbenanntes Projekt 23

Hast du das Rezept nachgekocht? Teile es mit mir indem du mich mit @shibaskitchen markierst.

Teile das Rezept per...

Hinterlasse mir einen Kommentar

2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Mottausch
6 Tage zuvor

Einfach köstlich!
Sehr erfrischend besonders bei warmen Temperaturen

Das könnte dir auch gefallen

Shiba Profilfoto

Hi, ich bin Shiba

Ich freue mich, dass du hier bist. Meine Gerichte sind sehr inspiriert von den Kochkünsten meiner Mutter, die aus Pakistan stammt. Du findest hier also viele einfach  Gerichte aus der pakistanischen und arabischen Küche.

Ich wünsche euch viel Spaß beim stöbern und nachkochen. 

Shibas Kitchen Newsletter
Meine Lieblingsrezepte
Neu
Die Chai
Mischung
meiner
Großmutter