HeaderSK
HeaderSK

6 köstliche Kürbisrezepte – einfach und genial

Herbstliche Köstlichkeiten hab ich dir heute mitgebracht. Was könnte besser die kulinarische Vielfalt dieser Jahreszeit repräsentieren als der vielseitige und herzhaft-süße Kürbis? In diesem Beitrag gebe ich dir einen Einblick in die Welt der Kürbisrezepte und zeige dir wie dieses wunderbare Gemüse eine Fülle von Aromen und Texturen in deine Küche zaubert.

Der Kürbis, ein Symbol des Herbstes, ist nicht nur eine hervorragende Dekoration für Halloween, sondern auch ein Hauptakteur in zahlreichen köstlichen Gerichten. Von cremigen Kürbissuppen bis hin zu würzigen Kürbiskuchen – die Möglichkeiten sind schier endlos, wenn es darum geht, dieses gesunde und nahrhafte Gemüse in unsere Mahlzeiten zu integrieren.

SternShiba

Herbstliches Kürbis Curry mit roter Paprika (vegan)

Dieses Kürbis Curry mit roter Paprika ist für mich das perfekte Soulfood, wenn es draußen plötzlich kalt und regnerisch wird. Es ist super schnell zubereitet und schmeckt auch noch hervorragend. Es ist nahrhaft, sättigend und wärmend – also unbedingt ausprobieren. Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit meinem Rezept 🧡.

SternShiba

Schnelles Linsencurry mit Kürbis & Blumenkohl

Dieses Linsencurry mit gebackenem Kürbis & gebackenem Blumenkohl  ist super lecker und wirklich kinderleicht in der Zubereitung. Trotz der Einfachheit ist es, so finde ich, ein echtes Soulfood. Vorallem während den  kalten Herbsttagen.Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit meinem Rezept 🧡.

SternShiba

Kürbis Curry mit Kokosmilch – super cremig!

Die Herbstsaison bringt nicht nur kühleres Wetter, sondern auch köstliche saisonale Zutaten mit sich. Ein Highlight dieser Jahreszeit ist der Hokkaido Kürbis, der sich hervorragend für herzhafte und wärmende Gerichte eignet.  Deshalb möchte ich dir hier mein köstliches Kürbis Curry mit Kokosmilch und Erbsen präsentieren. Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit meinem Rezept 🧡.

SternShiba

Kürbissuppe mit Kokosmilch, Orange & Ingwer – super lecker!

Der Herbst ist die Jahreszeit der bunten Blätter, gemütlichen Abende und vor allem der köstlichen Kürbissuppen. Heute möchte ich meine persönliche Lieblingsvariante mit dir teilen: Kürbissuppe mit Kokosmilch, Orange und Ingwer. Serviert mit einem frischen, knusprigen Baguette wird dieses Gericht zu einem unvergleichlichen Genuss. Ich koche es besonders gern für meine Familie, da meine Kinder es einfach lieben! Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit meinem Rezept 🧡.

SternShiba

Quiche Vegetarisch – mit Kürbis & Salbei

Falls du auf der Suche nach einer köstlichen vegetarischen Quiche bist, dann bist du hier genau richtig. Diese Kürbisquiche mit Salbei ist nicht nur mega lecker, sondern auch ein echter Hingucker. Damit begeisterst du auf jeden Fall deine Liebsten bei dem nächsten Familienfest oder bei einem gemütlichen Grillabend mit Freunden. Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit meinem Rezept 🧡.

SternShiba

Amerikanischer Kürbiskuchen: Pumpkin Pie

Der Pumpkin Pie ist ein echter Klassiker wenn es um herbstliche Desserts geht. Er ist perfekt für alle, die es nicht allzu süß mögen. Die angenehme Süße des Kuchens wird durch die Gewürze ausgeglichen und verleiht ihm eine leicht salzige Note. Die Kombination aus aufgeschlagener Sahne und Ahornsirup rundet dieses Geschmackserlebnis perfekt ab.Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Backen & Schlemmern 🧡.

SternShiba

Das Rezept für meine Kürbis Quiche findest du weiter unten in der Rezeptkarte. Die anderen Rezepte habe ich die in der jeweiligen Überschrift verlinkt.  

Wie findest du meine Kürbisrezepte ?

Hast du meine Kürbisrezepte ausprobiert? Gerne lese ich in den Kommentaren mehr über deine Abwandlungen, Erfahrungen und Vorlieben zu meinem Rezept. Berichte doch auch einmal, wie dir mein Kürbis Rezept gelungen ist. Auf dein Feedback hier unter dem Rezept bin ich sehr gespannt. Außerdem findest du mich auch auf Instagram. Auch dort freue ich mich darüber, wenn du deinen „Senf“ dazugibst, mir folgst oder dein Lieblingsrezept teilst oder likst.

Wenn du dieses Rezepte ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne eine Sterne ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Bewertung in der Rezeptkarte unten und/oder eine Rezension im Kommentarbereich weiter unten auf der Seite.

Jetzt wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Zubereiten!

Unbenanntes Projekt 23
Quiche Vegetarisch - mit Kürbis & Salbei

Quiche Vegetarisch - mit Kürbis & Salbei

Falls du auf der Suche nach einer köstlichen vegetarischen Quiche bist, dann bist du hier genau richtig. Diese Kürbisquiche mit Salbei ist nicht nur mega lecker, sondern auch ein echter Hingucker. Damit begeisterst du auf jeden Fall deine Liebsten bei dem nächsten Familienfest oder bei einem gemütlichen Grillabend mit Freunden. Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit meinem Rezept 🧡.
5 from 2 votes
Zubereitungszeit 30 Minuten
Ruhezeit + Backzeit 1 Stunde 40 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde 20 Minuten
Gericht QUiche, Quiche Vegetarisch
Küche Europa
Portionen 10 Stück
Kalorien 246 kcal

Ausrüstung

q? encoding=UTF8&ASIN=B0BZR8B5HN&Format= SL160 &ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=shibaskitchen 21&language=de DEir?t=shibaskitchen 21&language=de DE&l=li2&o=3&a=B0BZR8B5HN
1 Tortenform Durchmesser 26

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

Für den Teig

  • 210 g Weizenmehl + etwas Mehl für die Form
  • 100 g geriebener Parmesan
  • 1 Ei
  • 4 EL Sauerrahm
  • 125 g kalte Butter + etwas mehr für die Form

Für den Belag:

  • 600 g Hokkaido-Kürbis
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Zweige Salbei
  • 3 Eier
  • 200 g Schlagsahne
  • 70 g Parmesan (gerieben)
  • 1 EL Olivenöl

Gewürze:

  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss nach Geschmack

Anleitungen
 

  • Aus Mehl, Hartkäse, Ei, Saurrahm und Butter rasch einen glatten Teig verkneten. In eine Folie einwickeln und den Teig 60 Minuten kalt stellen.
  • Währenddessen den Kürbis waschen, entkernen und 1 cm breite Spalten schneiden. Zwiebeln in Spalten schneiden und den Knoblauch fein hacken. Salbei-Blätter abzupfen, zwei Drittel hacken.
  • Backofen auch 220 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Tortenform fetten und mit Mehl ausstreuen.
  • Den Teig 10 Minuten vorher aus dem Kühlschrank nehmen, dann 3-4 mm dicke und etwas größer als die Form ausrollen, in die Form legen, dabei einen Rand formen. Evtl. überstehenden Rand abschneiden.
  • Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Kürbis- und Zwiebelspalten rosenartig darauf legen.
  • Eier, Sahne und Käse verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, gehackten Salbei und Knoblauch untermischen.
  • Die Quiche mit der Eier-Mischung übergießen und im Ofen 30-35 Minuten backen.
  • Übrigen Salbei mit Öl mischen und auf der Quiche verteilen, weitere 10-15 Minuten backen.
  • Herausnehmen, die Quiche in Stücke schneiden und servieren.

Nährwerte

Calories: 246kcalCarbohydrates: 18gProtein: 4gFat: 18gSaturated Fat: 11gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 5gTrans Fat: 0.4gCholesterol: 66mgSodium: 93mgPotassium: 68mgFiber: 1gSugar: 1gVitamin A: 630IUVitamin C: 1mgCalcium: 25mgIron: 1mg
Keyword Hokkaido Kürbis Rezepte, Kürbisquiche, Kürbisrezepte, Quiche
Hat dir das Rezept geschmeckt? Möchtest du noch mehr davon, direkt zu dir nach Hause?Hol dir jetzt mein Kochbuch
Teile das Rezept per...

Hinterlasse mir einen Kommentar

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Recipe Rating




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Das könnte dir auch gefallen

Shiba Profilbild

 Hi, ich bin Shiba

Ich freue mich, dass du hier bist. Meine Gerichte sind sehr inspiriert von den Kochkünsten meiner Mutter, die aus Pakistan stammt. Genauso stelle ich hier palästinensische Gerichte vor, die ich von der Familie meines Mannes kennengelernt habe. Du findest hier also viele Gerichte aus 1001 Nacht

Ich wünsche dir viel Spaß beim stöbern und nachkochen. 

Newsletter

Jeden Monat
kostenlose EBooks