HeaderSK
HeaderSK

4 einfache Brokkoli Rezepte

Brokkoli, auch als grünes Superfood bekannt, ist nicht nur unglaublich gesund, sondern auch vielseitig in der Küche einsetzbar. In diesem Blogbeitrag stelle ich dir 4 einfache und schnelle Brokkoli Rezepte vor, die nicht nur köstlich sind, sondern auch Ihre Gesundheit fördern. Lasse dich in die Welt der grünen Power starten! Bevor es direkt zu den Rezepten mit Brokkoli geht, habe ich ein paar nützliche Infos zum Brokkoli allgemein für dich zusammengefasst. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen, Kochen & Schlemmern🧡

Brokkoli Allgemein

Brokkoli, ein Mitglied der Kreuzblütlerfamilie, ist nicht nur köstlich, sondern auch äußerst nährstoffreich. Dieses grüne Gemüse ist reich an Ballaststoffen, Vitamin C, Vitamin K, Folsäure und Antioxidantien. Es hat entzündungshemmende Eigenschaften und unterstützt die Verdauung. Die kleinen grünen Röschen sind nicht nur vielseitig, sondern auch eine großartige Ergänzung zu einer ausgewogenen Ernährung.

Kochen mit Brokkoli

Beim Kochen mit Brokkoli ist es wichtig, die richtige Zubereitungsmethode zu wählen, um die Nährstoffe zu erhalten. Dämpfen, Blanchieren oder kurzes Anbraten sind ideale Methoden, um Brokkoli zuzubereiten, da sie den Nährwert besser bewahren als langes Kochen. Die grünen Röschen sollten dabei noch leicht bissfest sein, um ihre Textur und ihren Geschmack zu erhalten.

Brokkoli Rezepte - Meine Top 4 Rezepte

Mit Brokkoli koche ich natürlich schon seit längerem und habe hier schon einige eigene Rezepte kreiert. Meine Familie und ich können oft kaum genug davon bekommen. Hier meine 4 Brokkoli Rezepte:

SternShiba

Cremiges Brokkoli Curry (vegan)

Dieses Gericht ist für mich etwas ganz Besonderes: Cremiges Brokkoli Curry mit Cashwnüssen und Kokosmilch. Dieses Curry gehört zu meinen Lieblings Brokkoli Rezepten. Es ist super einfach und schmeckt so lecker! Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit diesem Rezept. Klicke auf die Überschrift über diesen Abschnitt oder direkt auf das Bild, um zum Rezept zu gelangen.

SternShiba

Kartoffel Brokkoli Auflauf – Familienrezept


Das ist köstliches Rezept für einen herzhaften Kartoffel Brokkoli Auflauf. Dieses Gericht vereint die Cremigkeit von Kartoffeln mit der Frische des Brokkolis. Ein perfektes Essen für die ganze Familie & Freunde. Klicke auf die Überschrift über diesen Abschnitt oder direkt auf das Bild, um zum Rezept zu gelangen. Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit meinem Brokkoli Kartoffel Auflauf und viel Spaß beim Kochen & Schlemmern🧡. 

SternShiba

 

Orientalischer Brokkolisalat mit Halloumi

Du bist auf der Suche nach einem köstlichen Brokkolisalat? Dann bist du hier genau richtig. Mein orientalischer Brokkolisalat mit knusprig gebackenem Halloumi & Belugalinsen ist nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch ein Gaumenschmaus. Der Salat kann lauwarm sowie kalt serviert werden. Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit meinem Brokkoli Salat . Klicke auf die Überschrift über diesen Abschnitt oder direkt auf das Bild, um zum Rezept zu gelangen 🧡.

SternShiba

Brokkoli Hähnchen Curry

Brokkoli ist ein vielseitiges Gemüse, das in zahlreichen Gerichten zur Geltung kommen kann. Heute möchte ich dir ein köstliches Rezept vorstellen, das nicht nur gesund ist, sondern auch den Gaumen verwöhnt: Brokkoli Hähnchen Curry mit Kokosmilch. Wenn du nach einem herzhaften Brokkoli Rezept für dein Hauptgericht suchst, dann ist dieses Gericht genau das Richtige für dich. Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit meinem Brokkoli Hähnchen Curry . Klicke auf die Überschrift über diesen Abschnitt oder direkt auf das Bild, um zum Rezept zu gelangen 🧡.

SternShiba

Köstliche Brokkolisuppe Rezept -Levante Style

Heute entführe ich euch in die aromatische Welt der Levante Küche mit meiner neuesten Kreation: der Orientalischen Brokkoli Suppe. Diese Brokkolisuppe ist in nur 30 Minuten und mit wenig Zutaten gekocht. Mit einem Stückchen Brot ist es ein perfektes und leckeres Familienrezept.

SternShiba

Wie findest du meine Brokkoli Rezepte ?

Hast du meine Brokkoli Rezepte ausprobiert? Gerne lese ich in den Kommentaren mehr über deine Abwandlungen, Erfahrungen und Vorlieben zu meinem Rezept. Berichte doch auch einmal, wie dir mein Halloumi Rezept gelungen ist. Auf dein Feedback hier unter dem Rezept bin ich sehr gespannt. Außerdem findest du mich auch auf Instagram. Auch dort freue ich mich darüber, wenn du deinen „Senf“ dazugibst, mir folgst oder dein Lieblingsrezept teilst oder likst.

Wenn du dieses Rezepte ausprobiert hast, hinterlasse mir gerne eine Sterne ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Bewertung in der Rezeptkarte unten und/oder eine Rezension im Kommentarbereich weiter unten auf der Seite.

Jetzt wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Zubereiten!

Unbenanntes Projekt 23
Brokkoli Curry Brokkoli Rezept

Cremiges Brokkoli Curry mit Cashew und Kokosmilch

Heute präsentiere ich etwas ganz Besonderes: Cremiges Brokkoli Curry mit Cashwnüssen und Kokosmilch. Dieses Curry gehört zu meinen Lieblings Brokkoli Rezepten. Es ist super einfach und schmeckt so lecker! Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit diesem Rezept.
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
5 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Gericht Hauptgericht, Vegan, Vegetarisch
Küche Asien, Europa
Portionen 4 Personen
Kalorien 234 kcal

Klicke auf die Bilder um zu meinen Produktempfehlungen zu kommen. Werbung Affiliatelink.

Zutaten
  

  • 1 mittelgroße Zwiebel gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen gehackt
  • 800 g Brokkoli-Röschen aus 2 Brokkolis
  • 2 mittelgroße Tomaten gewürfelt
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 TL Chilipulver (hot)
  • ½ TL Kurkuma
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack
  • 50 g Cashewnüsse

Sonstiges:

  • frische Chilischote optional
  • etwas Sesam für Deko optional
  • frischer Koriander optional

Anleitungen
 

  • Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen.
  • Brokkolieröschen dazugeben, rundherum anbraten. Dann mit geschlossenem Deckel auf mittler Hitze zu Ende garen.Bis sie einen angenehmen Biss ahben (ca 5-7 Minuten).
  • Brokkoli, Zwiebeln und Knoblauch aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen für später.
  • In der selben Pfanne Tomaten, Gewürze und Cashewnüsse geben und auf mittlere Hitze anbraten, (Falls nötig 1-2 EL Öl hinzufügen)
  • Mit Kokosmilch und Wasser ablöschen. Alles einmal aufkochen lassen, dann auf mittlere Hitze mit geschlossenem Deckel köcheln lassen. (Für ca. 5 Minuten).
  • MIt Salz & Pfeffer abschmecken. Die Pfanne vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Die Soße cremig mit einem Pürierst mixen.
  • Die Brokkoli-Röschen vorsichtig unterheben.
  • Mit gehackten Cashewnüsse ,Chili, Koriander und Sesam nach Wunsch toppen (optional).

Shibas Notizen

  • Da sich während der Lagerung das Fett an der Oberfläche absetzt, sollte man die Kokosmilch vor Gebrauch gut schütteln. 
  • Wer es scharf mag, kann gerne noch am Schluss mit frischem Chilliflocken verfeinern. 
  • Falls du keine frische Tomaten da hast, kannst du auch 1 Tomate durch 1 EL Tomatenmark ersetzen. 

Nährwerte

Calories: 234kcalCarbohydrates: 19gProtein: 9gFat: 16gSaturated Fat: 10gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 3gSodium: 78mgPotassium: 835mgFiber: 6gSugar: 4gVitamin A: 1447IUVitamin C: 179mgCalcium: 109mgIron: 4mg
Keyword Brokkoli Curry
Hat dir das Rezept geschmeckt? Möchtest du noch mehr davon, direkt zu dir nach Hause?Hol dir jetzt mein Kochbuch
Teile das Rezept per...

Hinterlasse mir einen Kommentar

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Recipe Rating




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Das könnte dir auch gefallen

Shiba Profilbild

 Hi, ich bin Shiba

Ich freue mich, dass du hier bist. Meine Gerichte sind sehr inspiriert von den Kochkünsten meiner Mutter, die aus Pakistan stammt. Genauso stelle ich hier palästinensische Gerichte vor, die ich von der Familie meines Mannes kennengelernt habe. Du findest hier also viele Gerichte aus 1001 Nacht

Ich wünsche dir viel Spaß beim stöbern und nachkochen. 

Newsletter

Jeden Monat
kostenlose EBooks